Fernöstliche Massagen

Akupunktmassage

APM arbeitet mit den Gesetzmäßigkeiten der chinesischen Energie- und Akupunkturlehre. Aus chinesischer Sicht beeinflusst das Energiesystem Körperfunktionen. Daher ist die Ursache fast jeder Krankheit in einer Störung des Energiesystems zu suchen.

Chakrabehandlung

Die Chakralehre stammt aus uralter indischer und tibetischer Heiltradition. Chakren sind Teil eines feinstofflichen Netzes und stehen mit unserem physischen Organsystem und mit unserer feinstofflichen Aura in Verbindung. Sie sind quasi die „Schaltstellen“ für den Energieaustausch.

Hot Stone

Die seit tausende Jahre bekannte Methode, wieder neu entdeckt, ist eine Verbindung aus Massage, Aromatherapie, Energie- und Chakrenarbeit. Der Körper und die Energielinien (Meridiane) werden mit Ölen und den erwärmten Steinen massiert.

Klangschalenmassage

Die Klangmassage beruht auf jahrtausende altem indischen- und tibetischem Wissen über die Wirkung von Klängen. Die auf den Körper gestellten Klangschalen und deren Klangwellen lösen ein besonders wohltuendes Gefühl von ursprünglichen Vertrauen und körperlich-geistig- seelischer Entspannung aus.

Moxa

Die Moxabehandlung ist ein uraltes Verfahren der traditionellen chinesischen Medizin. Diese gezielte Wärmepunktur wird mit der angenehmen Strahlungswärme brennender Beifußzigarren, die etwas über der Hautoberfläche gehalten werden durchgeführt. Akupunkturpunkte oder Schmerzpunkte werden gezielt behandelt, die Selbstheilungskräfte des Körpers werden mobilisiert.

Nuad Thai Massage

Traditionelle Thai Massage, auch Nuad Phaen Boran genannt, das übersetzt soviel wie „uralte, heilsame Berührung“ bedeutet, ist eine einzigartige Behandlungsform, deren Ursprung im asiatischen Raum liegt und auf einer ca. 2500 Jahre alten Tradition basiert.

Reiki

Das Grundlegende dieser heute bekannten Methode ist seit jeher in allen Kulturen und Heiltraditionen, unter verschiedensten Namen, tief verwurzelt. Handauflegen ist eine alte, einfache Technik zur tiefen Entspannung und Heilung.

Shiatsu

Die Behandlungstechniken orientieren sich an der Gesetzmäßigkeit der uns innewohnenden Lebensenergie. Durch Dehnen und spezielle Druck- und Berührungstechniken wird der in den Meridianen und den verschiedenen Gewebeschichten blockierte Energiefluss wieder befreit.

Kommentare sind geschlossen